Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sing & Groove - Back to the Roots!

 

Ein Workshop für Gesang und Rhythmus mit:


Jan Kobrzinowski                                                                                       Anneke Niemeyer
Musiker                                                                                                         Sängerin                                                                                                                  
TaKeTiNa Advanced Rhythm Teacher®                                              Integrative Stimmtrainerin®
Fachjournalist Musik                                                                                 Diplom-Pädagogin

www.kobrzinowski.com                                                                          www.gut-bei-stimme.de

 

 

Anneke Niemeyer & Jan Kobrzinowski - Back to the Roots

In allen Kulturen und Zeitaltern der Menschheit wurde und wird gesungen.

Von seinem Ursprung her ist das Singen ein archaisches Mittel, Gefühle auszudrücken und miteinander zu teilen und entspringt damit einem zutiefst menschlichen Bedürfnis. Singen ist für alle da - und singen macht glücklich! Warum? Weil es Körper und Geist guttut und befreit und auf unkomplizierte Art Begegnung, Zugehörigkeit und beglückende musikalische Erlebnisse schafft. Einfache Lieder aus der ganzen Welt, Mantras, Circle-Songs und Kanons entfalten ihre Magie schon nach ein paar Tönen im gemeinsamen Klingen.

In allen Kulturen und Zeitaltern der Menschheit wurde und wird gemeinsam gegroovt, getanzt und getrommelt.
Rhythmische Musik ist ein altes und archaisches Mittel, sich mit den Rhythmen im Inneren und der Außenwelt in Einklang zu bringen - ein wichtiger Teil menschlichen Miteinanders, der bei uns im westlichen Abendland zu verkümmern droht. Wir können von anderen Kulturen lernen, müssen aber gar nicht deren Traditionen kopieren. Ohne Zählen und Rechnen kann man im Kreis so spannende Phänomene wie den Stillen Puls, Beat und Offbeat, Groove und Flow erleben.   

 

Back to the Roots!
Wir möchten Euch auf eine Reise zu den Wurzeln der Musik einladen - zu dem, was Musik für Menschen immer war und immer sein wird. Der Kopf darf Pause machen, während wir gemeinsam in Gesang und Rhythmus eintauchen. Wir sind davon überzeugt, dass niemand von Haus aus "unrhythmisch" ist und dass alle Menschen singen können. Notenkenntnisse und rhythmische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.  

 

Zum Kennenlernen:
Kleiner kostenloser Schnupperworkshop
am 
18. Juni 2017 beim "Tag der Musik"
im Kulturhaus Eppendorf. Kommt vorbei!

Hier geht es zum Programm

 


7

 

Back to the Roots - jetzt anmelden!


Samstag, 8. Juli 2017

10.00 - 18.00 Uhr (inkl. Pausen)

Kulturhaus Eppendorf
Julius-Reincke-Stieg 13 a, 20251 Hamburg

Kosten: 70,-€

Bei Fragen gerne anrufen: 0163 - 243 60 53 (A. Niemeyer)

Anmeldung bitte per E-Mail an Anneke@gut-bei-stimme.de oder über folgendes Formular: 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.